Wie es hineinsplittert #1


Heute habe ich meinen Hund gut verstanden. Er hat mich angeguckt und ist dann weggegangen.


Wenn ich meine Brille aufsetze, sehe ich die Welt mit anderen Augen. Wenn ich sie wieder absetze, sehe ich die Welt wieder mit anderen Augen, aber es sind die gleichen Augen. Dies verstößt gegen das Prinzip des ausgeschlossenen Widerspruchs (Aristoteles). Ich denk einfach nicht darüber nach.


Auf dem Rathaus bin ich einem Mann mit einer Gesichtsstörung begegnet. Bei näherem Hinsehen erwies sich die Störung als Schnurrbart. Man sollte dem ersten Eindruck eben doch nicht trauen.


Verschwörungstheorien

– J. F. Kennedy wurde von kommunistischen Sanitätern aufgehängt
– Die Mafia ist schuld
– In Bochum treffen sich regelmäßig Italiener
– Hinter dem Überfall auf die Kreissparkasse steckt mehr
– Russische Milliardäre (!!!)
– In Belgien wird die Wahrheit verschwiegen
– Michael Jackson war Neger
– Der Dalai Lama ist verdächtig oft im Ausland
– Heino ist gar nicht blind
– Angela Merkel betreibt in Bottrop eine Currywurstbude

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s