Schlagwort: Vareler Politik

Die Dangast-Verschwörung

Mit der Q-Anon-Theorie brauchen wir uns im Friesischen nicht zu beschäftigen. Diese Theorie besagt, dass geheime Eliten die Regierungen unterwandern. Sie halten in Folterkellern Kinder gefangen und saugen deren Blut, denn das soll ewige Jugendlichkeit verleihen. Wozu aber braucht der Friese Kinderblut, wenn er den gleichen Effekt mit dem Saugen von Ostfriesentee, Jever Pils und … Weiterlesen Die Dangast-Verschwörung

Umweltpreis: Das Vareler Ferkel

Agenda 22+ lobt friesischen Umweltpreis aus Wer verursacht die größte Umweltsauerei? Wer hinterlässt eine Schneise aus CO2- Emissionen und Plastikmüll? Wer pfeift auf den ökologischen Notstand und die klima- und umweltschädigenden Folgen seines Handelns? Das sind die Fragen, die die Aktiven der Agenda 22+ umtrieben, und die zu der Idee führten, den schlagkräftigsten Umweltfrevler mit … Weiterlesen Umweltpreis: Das Vareler Ferkel

Der Kunstrasen – ein Öko-Traum

Das Vareler Ökowunder 'Kunstrasenplatz' und die CDU Ehre, wem Ehre gebührt: Die Vareler CDU hält an ihrem Versprechen fest, den Fußballern einen Kunstrasenplatz zu bescheren. Punkt. Currywurst-Schröder hätte gesagt: Basta! Zwar stand der Ex-Bundesregent für die SPD, aber hier in Varel übernimmt die CDU die aufklaffende Leerstelle für die Wurst-, ach Blödsinn, die Plastikbeschaffung und … Weiterlesen Der Kunstrasen – ein Öko-Traum

Gegebenenfalls

Das Verkehrschaos Dangast und seine Lösung Das Märchen geht so: Es war einmal vor vielen vielen Jahren, als der damalige Dangastische Großfürst, Dröhnbüdel & 5-Sterne-Populist Karl-Heinz Funke nach quälenden Beratungen einen Schlussstrich zog. Sein Fazit bröckelte wie ein ausgetrockneter Wattwurm von seinen Lippen: "Ich weiß es auch nicht." Vielleicht formulierte er es auch anders, mit … Weiterlesen Gegebenenfalls